Wie sieht eine PEKiP-Gruppenstunde aus ?

  • Eine PEKiP-Gruppenstunde dauert 90 Minuten.
     
  • Eine Gruppe besteht aus 6 - 8 Erwachsenen und deren möglichst gleichaltrigen Babys.
     
  • Sie beginnt ab der 4.-6. Lebenswoche der Babys, auch ein Start mit älteren Babys ist möglich.
     
  • Die Entwicklungsbegleitung erstreckt sich über ein Jahr.
     
  • Die Babys sind während der Spielzeit unbekleidet.
     
  • Die Gruppenarbeit findet in einem genügend großen, warmen, sauberen Raum statt.
     
  • Als Demonstrationsmittel wird eine Puppe eingesetzt.